Schriftgröße: +

Fridays – Der Film für eine nachhaltige Zukunft

Bereits seit über 30 Jahren realisiert und produziert Carl-A. Fechner mit seiner fechnerMEDIA GmbH Filme über Nachhaltiges Handeln und Personen, die diesen nachhaltigen Wandel voranbringen. Mit Filmen wie Die 4. RevolutionPower to Change – Die Energierebellion und Climate Warriors wurde das Augenmerk in den letzten 10 Jahren vor allem auf die größte Herausforderung der Menschheit gelegt: Der Kampf gegen den Klimawandel. Denn es geht um alles, um unsere Zukunft auf diesem Planeten. Fechners Dokumentationen zeigen hierbei nicht nur die Dringlichkeit des Handels auf, sondern bieten Lösungsmöglichkeiten an und lassen diejenigen zu Wort kommen, die bereits heute aktiv für unsere Zukunft und einen nachhaltigen Wandel eintreten

Dieser Wandel ist heute mehr und vor allem schneller nötig als jemals zuvor. Deshalb soll sich das kommende Projekt auch an ein globales Millionenpublikum richten.

Der Film mit dem Titel „Fridays – The story of a new world” begibt sich auf die weltweite Suche nach der Kraft zum Wandel, um zu zeigen, dass eine nachhaltige Welt schon heute möglich ist und welches Potenzial jedeR einzelne von uns in sich selbst finden kann: Eingebettet in eine faszinierende, fiktionale Geschichte in einem geheimnisvollen „Future Lab“, trifft der Film in vier verschiedenen Kontinenten auf beeindruckende, reale Menschen, die heute schon die Welt von morgen leben, auf bedrohliche Gegenmächte und auf Erkenntnisse aus Psychologie, Wissenschaft, Soziologie sowie Urbanistik, die das Leben der ProtagonistInnen für immer verändern werden.

Um dieses Filmprojekt weltweit produzieren und anschließend auch weltweit vorführen zu können, wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, deren Unterstützung ich Ihnen wärmstens empfehlen kann. Denn mit Ihrer Unterstützung tragen Sie nicht nur zu einer klimaneutralen Realisierung des Films bei, sondern ermöglichen darüber hinaus, dass der Film weltweit aufgeführt werden kann und Klimabildung auch Menschen zugänglich macht wird, die es sich sonst einfach nicht leisten könnten. Mit jedem Kinoticket, das Sie erwerben, finanzieren Sie gleichzeitig 4 Soli-Tickets mit, um Menschen v.a. im globalen Süden eine kostenlose Aufführung zu ermöglichen.

„Fridays – the story of a new world“ wird das bisher größte Filmprojekt der fechnerMEDIA GmbH. Dafür hat sich Fechner mit dem Nachwuchs-Regietalent Johanna Jaurich als Co-Regisseurin zusammengeschlossen. Vereint in ihrer Vision, emotionale und konstruktive Geschichten einem globalen Publikum zu erzählen, werden sie und ihr Team alles daran setzen, das Projekt erfolgreich zu vollenden und die Welt zu inspirieren. Dabei sollten wir sie nach Kräften unterstützen.

Für mehr Informationen zum Projekt und, um das Projekt zu unterstützen, gehen Sie auf: www.startnext.com/fridays-film

Quelle: www.hans-josef-fell.de 

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://windkraftwerke.de/

×

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

Mehr Infos